Nach mehr als 1500 Arbeitsstunden und zahlreichen Überstunden ist trakked 2.0 endlich online. Ab sofort können alle Bestandskund:innen und Interessent:innen die neuen Funktionen nutzen und intensiv testen.

In diesem Beitrag erhältst du aktuelle Infos zur neuen trakked-Version.

Contao only

Als Contao-Spezialisten fokussieren wir uns in Zukunft ausschließlich auf das CMS Contao. Unser Ziel ist es, allen Contao-Benutzer:innen ein Tool an die Hand zu geben, mit dem sie ihre Contao-Installationen an einem zentralen Ort überwachen können.

trakked ist allerdings mehr als eine Excel-Liste oder einfaches Monitoring-Tool für Contao. trakked hilft dir Zeit zu sparen, deine Wartungsverträge einzuhalten, informiert dich über Sicherheitslücken, führt Updates durch und leistet so einen Beitrag zur Professionalisierung von Contao.

Neu in trakked 2.0

Die aktuelle Version wurde von Grund auf neu entwickelt und bietet nicht nur eine schicke neue Oberfläche, sondern auch zahlreiche Neuerungen und Verbesserungen, welche wir dir in unseren bisherigen Blogartikeln bereits etwas genauer vorgestellt haben:

Weitere Details findest du zudem in der Funktionsübersicht.

Neues Preismodell

Die Abrechnung findet in Zukunft nutzungsbasiert statt. Wir stellen dir den tatsächlichen Bedarf rückwirkend in Rechnung. Abgewickelt wird alles über den Zahlungsanbieter paddle. Bestandskund:innen werden über den Migrationsprozess zu paddle extra per E-Mail informiert. Alle bestehenden Abos bei FastSpring wurden bereits gekündigt.

Ein Tarif für alles
Als Basis benötigst du mindestens eine bezahlte Organisation. Diese beinhaltet 10 getrakkte Installationen und alle Funktionen. Jede weitere überwachte Installation kostet 2.49 € pro Monat zzgl. Steuer, wobei anteilsmässig am Ende des Monats abgerechnet wird.

Kosten immer im Blick
Damit du am Monatsende keine bösen Überraschungen erlebst, haben wir ein Budget-Limit eingerichtet. Ausserdem siehst du jederzeit zu deiner Organisation die prognostizierten Kosten.

Mehr zu unseren Preisen findest du hier.

Wartungsverträge

Wir wollen zur Professionalisierung von Contao beitragen. Deswegen empfehlen wir dir mit deinen Kund:innen Wartungsverträge abzuschließen und Contao aktuell zu halten. Um den Austausch zu fördern haben wir extra einen Slack-Channel #wartungsverträge eingerichtet.

Wartungsverträge haben mehrere Vorteile. Sie halten das System aktuell, generieren für dich garantierte Einnahmen und lassen dich regelmäßig Kontakt mit dem Kund:innen halten. trakked rechnet sich in der Regel bereits ab dem dritten Wartungsvertrag. Am besten rechnest du einmal selbst mit unserem Kalkulator für Wartungsverträge nach.

PS: Verlinken und Teilen ist ausdrücklich erlaubt und erwünscht ;-)

Einladung zur Live-Präsentation

Um dich umfassend zu informieren und all deine Fragen zu beantworten, laden wir dich zu unserem kostenfreien Zoom-Meeting ein.

Termin ist der Mittwoch, 14. April 2021, um 16.00 Uhr.

Was erwartet dich:

  • Warum wir trakked entwickelt haben
  • Welche Vorteile bringt dir trakked
  • Live-Präsentation der wichtigsten Funktionen
  • Warum Wartungsverträge sinnvoll sind
  • Zeit für deine Fragen

Alles, was du dazu tun musst, ist dich vorab zu registrieren. Die Plätze sind auf 100 Teilnehmer limitiert. Es lohnt sich also schnell zu sein ;-)

Jetzt unverbindlich testen

Das Preismodell von trakked ist nutzungsbasiert und wir stellen dir rückwirkend den tatsächlichen Bedarf in Rechnung. Somit kannst du trakked 30 Tage unverbindlich testen, bevor du die erste Abrechnung bekommst. Überzeuge dich selbst von den Vorteilen und Funktionen unseres Contao Monitoring Tools.

trakked testen

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 2 und 9.