Contao 5.3.2, eine neue Version des Contao Open Source CMS, wurde veröffentlicht.

Dieses Release enthält wie immer die Änderungen der jüngsten 4.13.39. Daneben wurde insbesondere die Überwachung der Background-Worker verbessert, wo wir neuerdings auch Windows-Support geniessen dürfen. Des Weiteren wurde ein Problem mit den neuen Berechtigungen für Frontend-Module behoben und an den Twig-Templates wurden diverseste kleinere Verbesserungen angebracht. Ausserdem wird man von der Zwischenablage jetzt wieder korrekterweise auf die Liste zurückgeleitet und die eingebauten Debug-Tools für Entwickler:innen wurden verbessert, so unter anderem die korrekte Auflistung der Voter im Symfony-Profiler.

Warum wird kurz vor dem Schliessen einer Sicherheitslücke ein Bugfix-Release veröffentlicht?

Bei der Veröffentlichung von Contao 4.9.6 hatten wir diese Trennung noch nicht. Es gab neben Problemen bei der Aktualisierung über den Contao Manager auch Fehler die am nächsten Tag in einer neuen Version 4.9.7 behoben werden mussten. Deshalb hat sich das Core-Team dazu entschlossen, Security- und Bugfix-Versionen nicht mehr zu mischen. Sicherheitsreleases enthalten fortan ausschliesslich die Änderungen, die notwendig sind, um die Lücke(n) zu schliessen.

Changelog der neuen Funktionen in Contao 5.3.2:

  • #7037 Hinzufügen des Twig-Filters "csp_unsafe_inline_style" (ausi)

Changelog der behobenen Fehler in Contao 5.3.2:

  • #7039 Die Änderungen an der "file uploaded"-Prüfung rückgängig machen (fritzmg)
  • #7032 Härtere Behandlung von Mime-Typen in der `FilesystemItem` Klasse (m-vo)
  • #7026 Überschriften in Artikel-Teasern wieder anzeigen (zoglo)
  • #7006 Verwendung der Fragment-Registrierung im `debug:fragments`-Befehl (bytehead)
  • #7031 Erlaube Version 5 von lcobucci/jwt (leofeyer)
  • #7027 Theme-Templates auch im globalen Namespace registrieren (ausi)
  • #7028 Zusammenklappbare Fieldsets ohne Speicherung ermöglichen (aschempp)
  • #7021 Überschreibe die Access Decision Strategy anstelle des Managers (aschempp)
  • #7016 Behebt eine PHP 8 Warnung in der Methode `tl_article.getActiveLayoutSections()` (qzminski)
  • #7008 Korrigiert den Manager für nachvollziehbare Zugriffsentscheidungen (aschempp)
  • #7007 Rückkehr zur Listenansicht nach dem Hinzufügen von Elementen in die Zwischenablage (aschempp)
  • #6996 Wähler für Themenberechtigungen verwenden (aschempp)
  • #7002 Hinzufügen des Benutzerzugriffs-Wählers (aschempp)
  • #6993 Repariere die Berechtigungen der Frontend-Module (aschempp)
  • #7005 Macht die `ParentAccessTrait::hasAccessToParent()` Methode privat (aschempp)
  • #7003 Verbessern der Berechtigungs-Fehlermeldung für DCA-Aktionen (aschempp)
  • #6968 Die Priorität der E-Mail-Nachricht auf "hoch" setzen (Toflar)
  • #6995 Deaktivieren von Hintergrundarbeitern, wenn sie nicht unterstützt werden (Toflar)
  • #6952 Protokoll-relative URLs im String-Resolver konvertieren (aschempp)

Über Contao 5.3 LTS

Die erste stabile Version von Contao 5.3 wurde am 16. Februar 2024 veröffentlicht und löst Contao 4.13 als Version mit verlängertem Supportzeitraum ab. Als LTS-Versionen wird die 5.3 bis am 14. Februar 2027 mit Bugfixes versorgt und bis am 14. Februar 2028 mit sicherheitsrelevanten Updates.

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 1 plus 5.