Contao 4.9.25, eine neue Version des Contao Open Source CMS, wurde veröffentlicht.

Dieses Release behebt wiederum einige Fehler im Zusammenhang mit PHP 8 und den neusten Composer Versionen (Contao Manager-User sind nicht betroffen). Ausserdem funktionieren die {{post::*}} Insert-Tags auf Weiterleitungsseiten nach Absenden eines Formulars wieder und der Suchindexer gibt nicht erreichbare Seiten neu als Warnung statt Fehler aus.

Changelog der behobenen Fehler in Contao 4.9.25:

  • #3997 Korrigiert mehrere Array-zu-String-Konvertierungen (leofeyer)
  • #4056 Korrigiert das Zusammenführen von cssID von ContentModule zu FrontendModuleController (ameotoko)
  • #3857 Behebt Fragmente in RSS-Feeds (fritzmg)
  • #3800 Korrigiert Routing mit lokaler Domain und Port (bezin)
  • #4009 Lange Inhalte werden im Backend-Popup nicht mehr abgeschnitten (qzminski)
  • #4031 Zurückspielen von 'Replace phpunit/token-stream durch nikic/php-parser' (m-vo)
  • #4020 Korrektur der Kompatibilität mit Composer 2.2.5 (ausi)
  • #4013 Übersetzungen neu laden, wenn sich die Sprache ändert (ausi)
  • #3984 Fügt die config.allow-plugins Einstellungen zu den composer.json Dateien hinzu (leofeyer)
  • #3971 Repariere `Input::post()` für Formulardaten (fritzmg)
  • #3981 Reduziert den Scope des Authentifizierungs-Listeners (fritzmg)
  • #3790 Fügt einen Debounce-Wrappers für den Username-Autosuggester ein (ameotoko)
  • #3488 Fügt eine Konfiguration für erlaubte URL-Protokolle ein (MarkejN)
  • #3910 Repariert die ScriptHandler für Composer 2.3 (fritzmg)
  • #3915 Keine URLs für Insert-Tags generieren, die es nicht braucht (aschempp)
  • #3842 Vereinfachung des Ausdrucks in Crawl\Escargot\Factory (m-vo)
  • #3966 Kompatibilität mit symfony/filesystem 5.4 hinzufügen (ausi)
  • #3939 Korrigiert die Duplizierung von Child-Records mit dynamischen ptable (dmolineus)
  • #3876 Korrekter Umgang mit Array-Werten in DCs (aschempp)
  • #3882 Initialisiert das Framework nicht, um die Automator-Befehle zu erhalten (aschempp)
  • #3877 Erzwinge abschliessenden Zeilenumbruch in HTML5-Templates (aschempp)
  • #3836 HTTP-Ausnahmen als Warnungen für den Crawler anstelle von Fehlern melden (Toflar)
  • #3867 Array-Wert vor dem Speichern serialisieren (bytehead)
  • #3841 Entfernt eine unbenutzte Setup-Methode (aschempp)

Über Contao 4.9 LTS

Die erste stabile Version von Contao 4.9 wurde am 18. Februar 2020 veröffentlicht und löste Contao 4.4 als Version mit verlängertem Supportzeitraum ab. Als LTS-Versionen wird die 4.9 bis am 14. Februar 2023 mit Bugfixes versorgt und bis am 14. Februar 2024 mit sicherheitsrelevanten Updates. Contao 4.13 wird die nächste LTS-Version von Contao und erscheint im Februar 2022 und gewährleistet so, einen stressfreien Übergang.

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 3 und 8?