Contao 4.13.8, eine neue Version des Contao Open Source CMS, wurde veröffentlicht.

Dieses Release behebt das «ptable-Problem» das in der 4.13.7 unabsichtlich eingeführt wurde. Es hatte dafür gesorgt, dass die falschen Inhaltselemente in bspw. einer News angezeigt wurden. Daneben ist es neu auch möglich, im Markdown-Inhaltselement einen Link per Insert-Tag zu generieren (Beispiel: [Das ist mein Linktext]({{news_url::42}})) und Inhaltselemente und Mitglieder können im Backend neu auch per ID gesucht werden.

Changelog der behobenen Fehler in Contao 4.13.8:

Über Contao 4.13 LTS

Die erste stabile Version von Contao 4.13 wurde am 17. Februar 2022 veröffentlicht und löst Contao 4.9 als Version mit verlängertem Supportzeitraum ab. Als LTS-Versionen wird die 4.13 bis am 14. Februar 2025 mit Bugfixes versorgt und bis am 14. Februar 2026 mit sicherheitsrelevanten Updates. Contao 5.3 wird die nächste LTS-Version von Contao und erscheint im Februar 2024 und gewährleistet so, einen stressfreien Übergang.

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 1 plus 8.