Contao 4.13.2, eine neue Version des Contao Open Source CMS, wurde veröffentlicht.

Das zweite Bugfix-Release der Contao 4.13 LTS-Serie enthält wie immer die neusten Bugfixes der Version 4.9. Daneben wurden einige Fehler im Bereich des Routings behoben, die nur die Version 4.13 betreffen. Da geht es insbesondere um Prioritäten bei 404-Seiten und Seiten, die zwingend ein Element in der URL erfordern. Ausserdem werden neuerdings bei neuen Seiten auch dann leere Artikel angelegt, wenn noch kein Layout existiert, was den Aufbauprozess bei einer Neuinstallation vereinfachen sollte.

Changelog der behobenen Fehler in Contao 4.13.2:

  • #4431 Erlaube das Löschen des Vorschau-Caches im Benutzerprofil (leofeyer)
  • #4433 Immer einen Artikel erstellen, wenn die Seite kein Layout hat (aschempp)
  • #4426 Füge den Service Subscriber Tag zum richtigen Controller hinzu (m-vo)
  • #4303 Verschiebe die Logik vom LogoutHandler zum LogoutSuccessListener (bytehead)
  • #4301 Entfernen des Dateititels aus dem source-Tag (CMSworker)
  • #4425 Rückgabe des präfix-relativen Pfades beim Abrufen von Dateisystem-Elementen aus dem VFS (m-vo)
  • #4410 Verwende symfony/polyfill-intl-idn anstelle von true/punycode (leofeyer)
  • #4179 Hinzufügen einer Warnung für zu große Datenbankzeilengrößen (ausi)
  • #4297 Sortierung von requireItem korrigiert (aschempp)
  • #4346 Überflüssige Framework-Initialisierung entfernt (m-vo)
  • #4397 Behebt mehrere VFS-Fehler (m-vo)
  • #4398 Fügt fehlende Anmerkungen im ContentModel für showPreview hinzu (m-vo)
  • #4311 Nullbare Antwort in Controllern entfernen (aschempp)
  • #4353 Sicherstellen, dass der dekorierte Access Decision Manager im Profiler angezeigt wird (Toflar)
  • #4302 Immer geschützte Seiten im pretty error screen listener rendern (aschempp)
  • #4376 Erhöht die Geschwindigkeit der Functional Tests (ausi)
  • #4374 Kleiner Tippfehler in InsertTags behoben (fritzmg)
  • #4359 Korrigiere Code-Stil für InsertTags::executeReplace (fritzmg)
  • #4300 Korrigiert Symlink-Tests unter Windows (m-vo)
  • #4287 Korrigiert die Routensortierung im Route404Provider (leofeyer)
  • #4288 Rückgängigmachung einer versehentlichen Änderung in den cal_ Templates (leofeyer)
  • #4292 Ignorieren von Datei-Symlinks beim automatischen Einbinden von Adaptern (m-vo)

Über Contao 4.13 LTS

Die erste stabile Version von Contao 4.13 wurde am 17. Februar 2022 veröffentlicht und löst Contao 4.9 als Version mit verlängertem Supportzeitraum ab. Als LTS-Versionen wird die 4.13 bis am 14. Februar 2025 mit Bugfixes versorgt und bis am 14. Februar 2026 mit sicherheitsrelevanten Updates. Contao 5.3 wird die nächste LTS-Version von Contao und erscheint im Februar 2024 und gewährleistet so, einen stressfreien Übergang.

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 3 und 1.