Contao 4.11.1, eine neue Version des Contao Open Source CMS, wurde veröffentlicht.

Behobene Fehler in Contao 4.11.1:

  • #2785 Behandlung von Null-Argumenten im ContentCompositionListener (fritzmg)
  • #2835 Behebung eines illegalen Objektzugriffs in der Klasse Versions (leofeyer)
  • #2833 Verwende Dependency Injection für den InitializeController (aschempp)
  • #2834 Erlaubt die Übergabe eines Arrays von IDs an User::isMemberOf() (leofeyer)
  • #2805 Behebung eines illegalen Array-Zugriffs in DC_Table beim Erweitern des Baums (m-vo)
  • #2818 Korrektur des Logout-Handlers in Symfony 5 (fritzmg)
  • #2794 Behandle einen weiteren illegalen Array-Zugriff im tl_page DCA (m-vo)
  • #2788 Zugriff auf Model\Collection anstelle von Model in ModuleFaqPage behoben (m-vo)
  • #2784 Korrektes Sortieren der Seiten, wenn das URL-Suffix leer ist (aschempp)
  • #2806 Zugriff auf eine undefinierte Variable korrigieren (m-vo)
  • #2796 Vorschlag das contao-setup-Binary mit dem Präfix @php zu verwenden (m-vo)
  • #2783 Bildgröße korrekt zusammenführen _defaults (m-vo)
  • #2782 Korrektur des Type-Castings für die Methode FigureBuilder::enableLightbox() (richardhj)
  • #2774 Kernel::$rootDir nicht mehr verwenden (fritzmg)

Über Contao 4.11

Die erste stabile Version von Contao 4.11 wurde am 17. Februar 2021 veröffentlicht und ist der Nachfolger von Contao 4.10. Die 4.11 wird bis am 14. August 2021 mit Updates versehen und wird danach von Contao 4.12 abgelöst.

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 2 plus 5.