Contao 4.13.4, eine neue Version des Contao Open Source CMS, wurde veröffentlicht.

Dieses Release enthält Verbesserungen in den Suchresultaten wo neu die Metadaten wie etwa der Seitentitel und die Beschreibung zwar weiterhin durchsucht, aber neu nicht mehr als Kontext ausgegeben werden. Ausserdem wurde ein Fehler behoben, der zu einer Exception geführt hat, wenn ein Insert-Tag verwendet wurde, der auf eine nicht mehr existierende Seite zeigte. Verbesserungen wurden auch an der überarbeiteten Undo-Funktion vorgenommen und es wurden weitere Fehler im Zusammenhang mit PHP 8 behoben. Wie immer enthält dieses Release auch alle Fehlerbehebungen der jüngsten 4.9er Version.

Changelog der behobenen Fehler in Contao 4.13.4:

  • #4329 Deprecated Cache-Bibliothek (Toflar)
  • #4506 Deaktiviere das TinyMCE-Kontextmenü standardmäßig (de-es)
  • #4504 Verbessern der XDebug Erfahrung (m-vo)
  • #4514 Kopf- und Attributdaten nicht im Suchkontext verwenden (aschempp)
  • #4603 Korrektes Generieren der Edit-URL einer Version (leofeyer)
  • #4396 Verwerfe die Methode StringUtil::toHtml5() (m-vo)
  • #4604 Hostname ohne Port in einigen Controllern verwenden (bezin)
  • #4601 Korrektes Umschalten der CSS-Klasse beim (un)veröffentlichen einer Formatdefinition (leofeyer)
  • #4600 Korrigiert den DCA-Picker im CSS-Editor (leofeyer)
  • #4599 Keine Exception mehr auslösen, wenn ein Insert-Tag nicht erzeugt werden kann (leofeyer)
  • #3995 Ersetze alte Backend-Pfade (aschempp)
  • #4501 Korrigiert undefinierten Sortiermodus für Gruppenkopf (rabauss)
  • #4489 Repariert das SendNewsletterEvent, wenn nur als Text gesendet wird (fritzmg)
  • #4573 Loop als Option zu YouTube-Videos hinzufügen (Wusch)
  • #4567 Verwerfen von Controller::getSpellcheckerString() (ausi)
  • #4523 Behandlung von vordefinierten Bildgrößen bei der Validierung des ImageSize Widgets (qzminski)
  • #4549 Behebt einen Typfehler im Listing-Modul (Toflar)
  • #4534 Behebt das FAQ-Seitenmodul, das eine Warnung in PHP 8 ausgibt, wenn der Autor nicht geholt werden konnte (qzminski)
  • #4535 Behebt das Registrierungsmodul, das eine Warnung in PHP 8 auslöst, wenn Captcha deaktiviert ist (qzminski)
  • #4533 Behebt einen Fehler beim Entpacken eines assoziativen Arrays von Modell-Suchkriterienwerten (qzminski)
  • #4527 Verwerfen von Contao\Request (Toflar)
  • #4521 Korrigiert die Übersetzungsdomäne in der Stammseitenabhängigen Auswahl (leofeyer)
  • #4456 Korrigiert die Datensatzvorschau (bezin)
  • #4437 Korrektes Auflösen von Parametern beim Voranstellen von Bundle Config (aschempp)
  • #4451 Alle Schemanamen zitieren, so wie wir es bei Inserts machen (ausi)
  • #4448 Überspringen der Zeilengrößenberechnung für MyISAM (ausi)
  • #4447 Repariere den Standardwert des einfachen Token-Parsers für unbekannte Variablen (m-vo)

Über Contao 4.13 LTS

Die erste stabile Version von Contao 4.13 wurde am 17. Februar 2022 veröffentlicht und löst Contao 4.9 als Version mit verlängertem Supportzeitraum ab. Als LTS-Versionen wird die 4.13 bis am 14. Februar 2025 mit Bugfixes versorgt und bis am 14. Februar 2026 mit sicherheitsrelevanten Updates. Contao 5.3 wird die nächste LTS-Version von Contao und erscheint im Februar 2024 und gewährleistet so, einen stressfreien Übergang.

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 9 und 2.